Herzlich Willkommen !

Ich bin Ihre Pflegesachverständige für Widersprüche in

 

( Hessen: z.B. Usingen, Bad Nauheim, Friedberg, Frankfurt, Bad Homburg...)

 

 

  • Sie können nicht verstehen, warum die Pflegestufe abgelehnt wurde?

 

  • Der Hilfebedarf hat sich verändert und Sie wollen wissen, ob ein Höherstufungsantrag Sinn macht?

 

  • Sie möchten wissen, ob im Gutachten des Medizinischen Dienstes (MDK) alles korrekt beurteilt wurde?

 

  • Sie möchten Widerspruch einlegen und benötigen mehr Informationen?

 

 

 

Ich biete Ihnen folgende Leistungen an:

 

  • Überprüfung des MDK-Gutachtens auf Einhaltung der gesetzlichen  Begutachtungsrichtlinien nach SGB XI.

 

  • Überprüfung der Erfolgsaussichten eines Widerspruches

 

  • Erstellen professionell geführter Widersprüche

 

  • Überprüfung des Pflegebedarfs im Rahmen eines Höherstufungsantrages

 

  • Viele Patienten mit einer dementiellen Erkrankung werden durch den MDK falsch eingestuft, da es schwierig ist, den eigentlichen Hilfebedarf bei der Begutachtung darzustellen. Ich helfe Ihnen bei der Beantragung der richtigen Pflegestufe!

 

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

 

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------

Für Gerichte, Versicherungsträger und Rechtsanwälte

 

Das Gericht beauftragt einen Pflegesachverständigen, wenn die eigene Sachkunde des Gerichts nicht ausreicht. Dies kann z. B. bei Verfahren zur Beurteilung von Pflegefehlern zum Tragen kommen.

 

Als zertifizierte Pflegesachverständige vertrete ich Ihre Interessen, dies natürlich immer auf der Grundlage des Pflegeversicherungs-gesetzes und unter Berücksichtigung der pflegefachlichen Expertenstandards.